Trainingsbesuch im Keizankai Honbu-Dojo in Tokyo
August 2017



Begrüßung im Keizankai Honbu-Dojo durch Chikaoka Souke


Hans erhält seine Urkunde zum 2. Dan


Martina erhält ihre Urkunde zum 2. Kyu


Tameshigiri Training


Tameshigiri Training


Souke gibt Tips zum richtigen Yako Kesa Giri


Weitere Erklärungen zum richtigen Schnitt


Chikaoka Souke zeigt den Kesa Giri Yuu mit dem Wakizashi


Chikaoka Souke zeigt den Kesa Giri Yuu mit dem Wakizashi


Die Namenstafel mit den Graduierungen der Keizankai Mitglieder


Gruppenfoto im Honbu-Dojo


Gute Stimmung bei Kameo-Sensei (v.li.) und Kosuge-San (h.li.)


Zur Stärkung geht es erstmal zum Essen


Oishi - Lecker !!


Das Asahi schmeckt Neito-Sensei wohl auch ganz gut


Nach dem Essen gibt es noch einen Absacker im Dojo


Chikaoka Souke beschützt seinen Schatz - alter Awamori von Okinawa


Der Tokyo Sky Tree sowie die Firmenzentrale der Asahi Brauerei bei Nacht


Das Hozo-mon (Haupttor) zum Senso-Ji Tempel


Der Hondo (Haupttempel) vom Senso-Ji


Abendstimmung in der Senso-Ji Tempelanlage in Asakusa


© Okinawa-Kobudo Verband Deutschland e.V. | Merowinger Str. 96 | 40225 Düsseldorf
www.okinawa-kobudo.de | intern - nur für Mitglieder!